„Hochwürden auf der Flucht“

Rollen Darsteller 
Pfarrer Helmut Basler
Trude Schwarzmann, Haushälterin          Josa Sommerauer
Simon Brummer, Mesner Erwin Slavetinsky
Marion Herr, Pfarrgemeinderätin Andrea Resch
Robert Herr, ihr Sohn Christian Mayr

Herrmann Brüllmeier,

Pfarrgemeinderat und Leiche

Johann Geier

Kathi Brüllmeier, seine Frau Christine Heinzl
Eva Brüllmeier, deren Tochter Elisabeth Rausch
   
Regie Georg Clementi
Regieassistenz Johann Tiefgraber
Kostüme Andrea Resch
Bühne Bernhard Heil
Souffleuse Maria-Luise Geier

 

Zum Inhalt

 

Es brodelt in der Gerüchteküche des Pfarrhauses. Der Pfarrer, überlastet wie alle Pfarrer, ist mit seinen Nerven am Ende und dem Zusammenbruch nahe. Dauernd mischt sich der unbequeme, daher unbeliebte aber nicht ungeliebte Pfarrgemeinderatsobmann Brüllmeier in seine geistlichen Obliegenheiten ein. Jetzt liegt Hermann Brüllmeier als Leiche in der Sakristei.

Wer hat den Quälgeist niedergestreckt?

 

In diesem Mordfall sind alle, jung und alt, der Tat verdächtig, viele sind schuldig, aber keiner ist es gewesen!

 

 

 

Unsere

Theatersaison 2018

ist beendet.

 

Auf Wiedersehen im November 2019.